Folge 32: Innovative Raumkonzepte für hybride Lernerlebnisse

Heute habe ich Katharina Alguilar im Interview, die mit ihrem Unternehmen 7Places innovative Raumerlebniskonzepte unter anderem für Messen, den Einzelhandel und Unternehmen entwickelt.


In unserem Gespräch fokussieren wir uns mal zur Abwechslung darauf, welche große Bedeutung der physische Raum für das Lernerlebnis hat und (hier wieder die Verbindung zum digitalen Lernen) wie hybride Raumkonzepte mit analogen und digitalen Elementen Lernprozesse wirkungsvoller und nachhaltiger machen können.


Und jetzt: Viel Spaß beim Zuhören!


Viel Spaß beim Hören auf Spotify, Itunes oder Podcaster.de!



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen